Tiergerecht heisst für uns ...

Tierwohl

Das Tierwohl beginnt bei uns vor der Brüterei. Alle unsere Elterntiere werden gemäss dem Schweizer Tierschutzgesetz gehalten, die Bio-Elterntiere nach den Bio-Richtlinien der Bio Suisse.

Damit die Animalco AG alle Vorschriften einhalten kann, werden unsere Vertragspartner regelmässig von verschiedenen Prüfstellen geprüft. In der Animalco AG wird gemäss den Bio-Richtlinien und dem QM nach ISO 9001:2008 gearbeitet.

Unsere Mitarbeiter werden so selektioniert und geschult, dass sie mit Freude in der Brüterei arbeiten, mit den Tieren korrekt umgehen und sie würdig betreuen. Ein Grundsatz ist, dass die Küken so schnell als möglich in einen Aufzuchtstall kommen und Wasser und Futter haben.

Auch das Klima im Stall muss stimmen, daher werden auch die Aufzüchter stetig geschult.